Atominstitut
> Zum Inhalt

Skriptum Radiochemie

 

Skriptum Radiochemie

Vorlesung 141.295, TU WIEN

Definitionen

  • Die Radiochemie ist die Wissenschaft von den Eigenschaften und Umsetzungen radioaktiver Stoffe (radiochemistry).
  • Unter Kernchemie (Def. nach Lieser) versteht man die Chemie der Kernreaktionen (nuclear chemistry). Der Begriff wird oft synonym mit Radiochemie verwendet.
  • In der Strahlenchemie werden chemische Reaktionen unter dem Einfluss ionisierender Strahlung untersucht (radiation chemistry).


Kapitel

Kapitel 1+2: Definitionen,Historisches und Natürliche Radionuklide
(Adobe PDF-Format, filename: Kapitel1+2.pdf, filesize: 11MB)

Kapitel 3: Physikalische Grundlagen
(Adobe PDF-Format, filename: Kapitel3.pdf, filesize: 878KB)

Kapitel 4: Messverfahren
(Adobe PDF-Format, filename: Kapitel4.pdf, filesize: 524KB)

Kapitel 5+6: Kernreaktionen + Heisse Chemie
(Adobe PDF-Format, filename: Kapitel5+6.pdf, filesize: 333KB)

Kapitel 7: Kernenergie
(Adobe PDF-Format, filename: Kapitel7.pdf, filesize: 691KB)

Kapitel 8: Radionuklidproduktion
(Adobe PDF-Format, filename: Kapitel8.pdf, filesize: 5,7MB)

Kapitel 9: Methoden der Radiochemie
(Adobe PDF-Format, filename: Kapitel9.pdf, filesize: 245KB)