Atominstitut
> Zum Inhalt

So erreichen Sie das Atominstitut

Zum Vergrößern anklicken!

Anschrift und Lage, Ihr Weg zum Atominstitut

Lageplan auf Google Maps

Das Atominstitut befindet sich in der Bundeshauptstadt Wien, im zweiten Gemeindebezirk (Leopoldstadt), unweit des Praters in verkehrsgünstiger Lage.

Seine offizielle Anschrift sowie Telefon- und Faxnummer lauten

TU Wien - Atominstitut
Stadionallee 2, 1020 Wien, Österreich
Telefon: (+43 1) 58 801 141 11
Telefax: (+43 1) 58 801 141 99
Internet: www.ati.ac.at
WAP: wap.ati.ac.at

Mitunter ist noch die frühere Adresse (1020 Wien, Schüttelstraße 115) im Umlauf,
die jedoch dasselbe Gebäude bezeichnet.

 

Abhängig davon, wie Sie nach Wien gelangen, kommen Sie folgendermaßen zum Atominstitut:

  1. Vom Westbahnhof ...
    ... fahren Sie mit der U-Bahnlinie U3 Richtung Simmering bis zur Station Schlachthausgasse und nehmen den Aufgang "Markhofgasse". Sie können von dort in einen der Busse 77A (Gärtnerstraße) oder 80A (Taborstraße; Station in der Schlachthausgasse neben dem Arkadenhof) steigen und bis zur Haltestelle Schüttelstraße fahren (das sind zwei Stationen) oder über Schlachthausgasse und Stadionbrücke zu Fuß gehen, was etwa 10 Minuten dauert.
  2. Vom Südbahnhof ...
    ... fahren Sie mit der Straßenbahnlinie 18 in Richtung Schlachthausgasse bis zur Endstation (Schlachthausgasse - U3). Sie können von dort in einen der Busse 77A (Gärtnerstraße) oder 80A (Taborstraße; Station in der Schlachthausgasse neben dem Arkadenhof) steigen und bis zur Haltestelle Schüttelstraße fahren (das sind zwei Stationen) oder über Schlachthausgasse und Stadionbrücke zu Fuß gehen, was etwa 10 Minuten dauert.
  3. Vom Stadtzentrum ...
    ... fahren Sie von einer der stadtnahen Stationen der U-Bahnlinie U3 (Herrengasse, Stephansplatz, Stubentor) in Richtung Simmering bis zur Station Schlachthausgasse. Sie können von dort in einen der Busse 77A (Gärtnerstraße) oder 80A (Taborstraße; Station in der Schlachthausgasse neben dem Arkadenhof) steigen und bis zur Haltestelle Schüttelstraße fahren (das sind zwei Stationen) oder über Schlachthausgasse und Stadionbrücke zu Fuß gehen, was etwa 10 Minuten dauert.
  4. Vom Flughafen Schwechat ...
    ... fahren Sie mit dem City Airport Train (CAT: grüne Hinweisschilder beachten!) zum City Air Terminal beim Hotel Hilton und nehmen Sie von dort die U-Bahnlinie U3 Richtung Simmering bis zur Station Schlachthausgasse. Sie können von dort in einen der Busse 77A (Gärtnerstraße) oder 80A (Taborstraße; Station in der Schlachthausgasse neben dem Arkadenhof) steigen und bis zur Haltestelle Schüttelstraße fahren (das sind zwei Stationen) oder über Schlachthausgasse und Stadionbrücke zu Fuß gehen, was etwa 10 Minuten dauert.
    Sollten Sie ein Taxi bevorzugen, müssen Sie mit rund 30 EUR Fahrtkosten rechnen. Sind Sie mit dem Mietauto unterwegs, so nehmen Sie die A4 vom Flughafen in Richtung Wien und fahren bei Erdberg ab (erste Abfahrt nach dem Knoten Prater mit der A23). Biegen Sie rechts in die Stadionallee ein, nach der Busstation befindet sich rechts die Einfahrt zum Institutsgelände
  5. Von der Westautobahn ...
    ... kommend zweigen Sie beim Knoten Steinhäusl auf die Außenringautobahn A21 ab, die bei Brunn am Gebirge in die Südautobahn mündet. Sie fahren Richtung Wien weiter und gelangen so auf die A23, die Wiener Süd-Ost-Tangente, die Sie bis zum Knoten Prater fahren. Nehmen Sie die Ausfahrt Zentrum-Erdberg-Prater, fahren Sie ein Stück weit Richtung Zentrum weiter und zweigen Sie dann Richtung Erdberg ab. Biegen Sie rechts in die Stadionallee ein, rechterhand nach der Busstation befindet sich die Einfahrt zum Institutsgelände.
  6. Von der Südautobahn ...
    ... fahren Sie Richtung Wien weiter und gelangen so auf die A23, die Wiener Süd-Ost-Tangente, der Sie bis zum Knoten Prater folgen. Nehmen Sie die Ausfahrt Zentrum-Erdberg-Prater, fahren Sie ein Stück weit Richtung Zentrum weiter und zweigen Sie dann Richtung Erdberg ab. Biegen Sie rechts in die Stadionallee ein, rechterhand nach der Busstation befindet sich die Einfahrt zum Institutsgelände
  7. Von Norden bzw. Osten ...
    ... kommend (A22 Donauuferautobahn bzw. A23 SO-Tangente) fahren Sie Richtung Graz-Linz bis zum Knoten Prater wo Sie Richtung Zentrum-Erdberg-Prater abfahren. Nehmen Sie die Ausfahrt Zentrum-Erdberg-Prater, fahren Sie ein Stück weit Richtung Zentrum weiter und zweigen Sie dann Richtung Erdberg ab. Biegen Sie rechts in die Stadionallee ein, rechterhand nach der Busstation befindet sich die Einfahrt zum Institutsgelände.